AlpsContainer ® ist Partner der Landesgartenschau Ingolstadt 2020

wir haben uns von dem Veranstaltungsmotto "Inspiration Natur" leiten lassen.

Seecontainer als Symbol für Nachhaltigkeit

Wir geben Container einen Verwendungszweck weit über ihre konventionelle Lebensdauer als Transportbehälter hinweg.  AlpsContainer ® unterstützt die Landesgartenschau Ingolstadt mit einem 20ft Bühnencontainer im "used look" und 7 Stück 20ft Shop-Container mit Elektroinstallation und Wandleisten zur Befestigung von Regalen. Zwei der Shop-Container wird zusätzlich ein Half Height Container aufgesetzt, der über eine Treppe und ein Podest erreicht werden kann. Von dort oben ist es dann möglich sich einen Überblick über das Veranstaltungsgelände zu bekommen.

Um das Konzept Container mit der Bepflanzung zu kombinieren werden wir auch erstmals unsere Hochbeete in Containeroptik präsentieren. Diese im Maßstab gefertigten Container-Hochbeete sind wie die großen Originale aus Cortenstahl gefertigt und daher sehr robust und witterungsbeständig. Die originalen Containerecken verleihen den Hochbeeten ihr unvergleichbares Aussehen.

Lassen Sie sich inspirieren und besuchen Sie die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 vom 24. April bis 4. Oktober.

 

 Landesgartenschau 2020 1 1

 

Weitere Informationen finden Sie unter ingolstadt2020.de.

Abonnieren Sie uns jetzt auf unseren sozialen Netzwerken um immer aktuelle News zu erhalten!
→ Hier geht's zu unserem Facebook und Instagram Profil.

Wohnunterkünfte und Übergangswohnheime für Asylbewerber und Flüchtlinge von AlpsContainer ®

AlpsContainer ® liefert bezugsfertige Wohnunterkünfte in nur wenigen Wochen!

Optimierte und unabhängig konfigurierte Modulbauprojekte von AlpsContainer ®

Raummodule von AlpsContainer® helfen dabei schnell, flexibel und ökonomisch Unterkünfte und Wohnheime für Asylbewerber und Flüchtlinge zu schaffen. Entweder als rasche und kostengünstige Interimslösung oder als dauerhafte und hochwertige Wohnunterbringung. Und das alles mit hohen Preis- und Terminsicherheiten sowie geringeren Betriebs- und Lebenszykluskosten als im konventionellen Massivbau. Modulbauten sind in kürzester Zeit verfügbar, bieten nahezu dieselben individuell gestaltbaren Raumkonzepte wie der herkömmliche Wohnungsbau und können jederzeit bei Bedarf erweitert, umgesetzt oder rückgebaut werden.

Für die Erschließung des Standortes sind lediglich Strom-, Wasser- und Kanalanschluss sowie Einzelfundamente als bauseitige Vorleistungen erforderlich. Selbst Außenanlagen können vor der Montage nahezu fertiggestellt werden, da für den Modulbau keine großen Erdarbeiten und schwere Baumaschinen erforderlich sind.

Kauf- und Mietlösungen von AlpsContainer ®

AlpsContainer ® bietet Raummodule und Anlagen als Unterkünfte und Wohnheime für Asylbewerber und Flüchtlinge nicht nur zum Kauf, sondern auch in verschiedensten Varianten für Miete und Leasing an. Dies hilft bei angespannter Haushaltslage oder limitiertem Budget, anspruchsvolle Projekte zu bewältigen, und schont Ihre Rücklagen für den späteren Betrieb. So schaffen unsere vielfältigen Finanzierungsmöglichkeiten attraktive Anreize für individuelle Investorenmodelle. AlpsContainer ® liefert daher für jedes Projekt immer genau passend ein maßgeschneidertes Finanzierungskonzept.

 

Titelbild der Broschüre

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Online-Broschüre
(bitte klicken Sie zum Starten einfach auf das große Bild oben).

Natürlich können Sie sich unsere Infoschrift auch als PDF-Dokument (ca. 3.6 MB) herunterladen.

 

Fordern Sie bei AlpsContainer ® weiterführende Informationen an oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns zur individuellen Beratung und Planung.